Vorträge zum "Tag des Waldbodens - Wälder zukunftssicher machen" vom 20.02.2020 in Hundisburg - JETZT ONLINE

Vorträge zum "Tag des Waldbodens - Wälder zukunftssicher machen" vom 20.02.2020 in Hundisburg - JETZT ONLINE

Am 20.02.2020 fand in Hundisburg die hochkarätig besetzte und brandaktuelle Veranstaltung des Waldbesitzerverbands Sachsen-Anhalt e. V. und der IG Waldbodenschutz statt. Ziel war es die Waldbesitzer über Möglichkeiten zu informieren, wie die Wälder zukunftssicher gemacht werden können. Ein wesentlicher Punkt dabei ist der Waldboden, der lokal häufig pH-Werte unter 4 aufweist, somit Wurzelschädigungen verursacht und die Stabilität der Bäume stark beeinträchtigt.

Eine Übersicht über das Programm finden sie unter folgendem Link:

"Programm - Tag des Waldbodens - PDF"

Das folgende Bild zeigt die Referenten und Veranstalter:



01 Referenten und Veranstalter

 

v. l. PD Dr. Klaus von Wilpert (IG Waldbodenschutz), Roland Sterner (LZW), Prof. Dr. Thorsten Gaertig (HAWK Göttingen), Lutz Freytag (BMEL), Jörg von Beyme WBV Sachsen-Anhalt e. V., Dr. Ralf Petercord BMEL, Dr. Frank Liemandt (IG Waldbodenschutz), Dr. Ina Ehrhardt (Fraunhofer-Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung IFF), Dr. Joachim Rock (Thünen Institut Eberswalde)

Unter den folgenden Links finden Sie die freigegebenen Vorträge:

"IG_Waldbodenschutz_ST_Rock"

"Petercord_Waldboden_Hundisburg:20022020"

"Vortrag Gaertig 20.02.20"

"Wilpert_Waldtag_2020_2"